Perrot, Res Tells Söhne

Perrot, Res Tells Söhne

Tells Söhne

  • Kriminalroman
  • 312 Seiten
  • Erschienen: Juli 2014
  • Paperback
  • ISBN 978-3-8392-1609-5
  • CHF 19.90
  • EUR 16.60

RECHT EXTREM  Auf dem Grundstück von Jonas Wachter, dem Direktor der Sozialversicherungsanstalt Zürich, wird ein Gesslerhut errichtet. Wachtmeister Paul Grossenbacher fühlt sich sofort an Friedrich Schillers Wilhelm Tell erinnert und ermittelt im Kreis von Patrioten. Kurz darauf wird der Direktor getötet aufgefunden und Grossenbacher fliegt eine Bombe buchstäblich um die Ohren. Derart herausgefordert, stößt er bei seinen Ermittlungen auf eine Macht, die lange im Untergrund leben musste.